13. Oktober 2012

Nachklang zum "Internationalen Frankophonie Weltgipfel"

Unsere jungen Mitglieder Sementa, Sarah und Francis
stellen unser Kinderbuch Kikolo vor.
Noch einmal möchten wir uns recht herzlich für die freundliche Einladung des Institut Francais Leipzig bedanken. In ihren Räumlichkeiten durften wir zum Internationalen Frankophonie Weltgipfel am 12. Oktober unseren Verein vorstellen. Zusammen mit den Anwesenden verlebten wir bei guter Stimmung und vollem Haus einen angenehm bunten Abend mit Vortrag, bewegendem Film, vorzüglichem Buffet und lebendiger Musik - Dank sei hier auch an Engenga und ihre Freunde aus Kamerun gesagt!

Herzlich, Ihr Lebendiges Kongo e.V.
Musik und Tanz aus Kongo und Kamerun