Mitmachen


Unterstützen Sie für unser aktuelles Berufsschul-Projekt "Früchte statt Flammen" und dessen erste Projektphase "Tomaten aus Kasangulu" und helfen Sie unserem Verein! 
Auch schon mit kleineren Summen leisten Sie Ihren Beitrag - ganz direkt.



Spenden Sie für unseren Verein!

Empfänger: Lebendiges Kongo e.V.
Verwendungszweck je nach Projektzugehörigkeit: z.B. "Spende - Tomaten"
Kontonummer: 1100801193
BLZ: 86055592 - Sparkasse Leipzig

Hinweis: Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus.

Persönliches Engagegement
Abgesehen von finanzieller Unterstützung, können Sie uns auch persönlich und ideell unterstützen, indem Sie für unseren Verein arbeiten bzw. für dessen Ziele werben, uns beraten, konstruktiv kritisieren, bei Veranstaltungen tatkräftig unterstützen usw.

Wir freuen uns über die Mitarbeit engagierter Menschen, die ihre Zeit zur Verfügung stellen, und suchen jederzeit geistreiche Köpfe, und Menschen mit Herz, die unser Anliegen verstehen und vertreten möchten.

Mitgliedschaft
Wenn Sie Mitglied möchten werden, dann kontaktieren Sie uns bitte persönlich.

Übersetzungen
Mit jeder weiteren Sprache, in der wir über unsere Arbeit berichten können, wächst die Zahl derer, die wir erreichen! Der Großteil der Übersetzungen sollte aus dem Deutschen übersetzt werden oder besser noch - direkt in der jeweiligen Fremdsprache geschrieben werden. Solltest du also englischer, französischer... Muttersprachler sein oder gar Lingala oder Kiswahili beherrschen, freuen wir uns über Ihre/deine Interessensbekundung!

_________________________________________________

Lebendiges Kongo e.V. ist eine Initiative von Kongolesen und Leipzigern, die sich seit 2005 in größeren und kleineren Projekten vorallem für ehemalige Kindersoldaten, Waisen und alleinstehende Frauen in der Demokratischen Republik Kongo, aber auch für Jugendliche in Deutschland engagiert. (mehr in unserer Chronik)
  • Offiziell empfohlen von der Botschafterin der DR Kongo, Madame Clementine Shakembo Kamanga aus Berlin und MdB Wolfgang Tiefensee als besonders förderungswürdiger Verein.
  • Unterstützt und gefördert durch die Stadt Leipzig - Stadt der Vielfalt und durch die evangelische Jugend Sachsen mit dem Jugenddankopfer Sonderzweck für 2012
  • Partnerverein "Congo Vivant" leitet und betreut Projekte direkt vor Ort, womit die Hilfe von Kongolesen für Kongolesen verwirklicht wird